ARIX ECL 30/42

ARIX ECL – 30/42
Neumaschine

Für Dreharbeiten im kleineren Bereich wurde die ARIX ECL Baureihe entwickelt.

Bei der Entwicklung dieser Maschine wurde das Hauptaugenmerk auf die Bearbeitung von Stahl und Edelstahl gelegt. In der Preisklasse dieser Maschine ist die Stabilität und Zuverlässigkeit bisher unerreicht. Alternativ bieten wir die Maschine mit der bewährten ARIX Steuerung oder der Mitsubishi Steuerung an.
Durch das 30° Schrägbett wird ein hervorragender Spänefall erreicht. Die Bearbeitungskraft wirkt immer direkt auf die Führungen, es existieren keine Überhänge. Vibrationsarmut und Stabilität sind das Ergebnis.
Ob mit Stangenlader oder Portallader, immer ist diese Maschine hoch effektiv.
Führungen und Kugelumlaufspindeln sind sehr großzügig ausgelegt.
Alle Servomotoren sind direkt an die Kugelumlaufspindeln gekoppelt.
Der Kühlschmierstofftank und Hydrauliköltank befinden sich in außerhalb des Maschinenkörpers, um deren thermischen Einfluss zu reduzieren. Für die Kühlung des Öles wird ein zusätzlicher Ölkühler eingesetzt.

Technische Daten ARIX ECL30
  • Stangendurchlass ECL30/ECL42             30/42 mm
  • Maximaler Drehdurchmesser                    130 mm
  • Maximale Drehlänge                                 160 mm
  • Verfahrweg X                                            380 mm
  • Verfahrweg Z                                            220 mm
  • Spannzangenaufnahme ECL30/ECL42   163E-30B/ 173-42B
  • Drehzahl                                                   6.000 U/Min.
  • Spindelmotor ECL30                                3.5 kW
  • Spindelmotor ECL42                                7,5 kW
  • Linearwerkzeugträger                              10 Stationen
  • Werkzeugaufnahmen                               16 mm od,  20 mm id
  • Eilgang X/Z                                              15 m/min
  • Vorschub in allen Achsen                         0 – 5.000 mm/min
  • Vorschubmotor X/Z                                  1.0kW
  • Positioniergenauigkeit                              +/- 0.005 mm auf 250 mm
  • Wiederholgenauigkeit                              +/- 0.005 mm auf 250 mm
  • Späneförderer                                          Scharnierband
  • Zentralschmierung                                    automatisch
  • Teilefänger                                                pneumatisch
  • Gewicht                                                    ca. 3000 kg
  • Maße (LxTxH)   ohne Späneförderer       2.05 x 1.44 x 1.68
  • Steuerung                                                 ARIX  /  Mitsubishi E70

Technische Daten ARIX ECL30
  • Zentalschmierung automatisch
  • Steuerung  mit Handradprobelauf
  • Kühlschmierstoffpumpe
  • Schnittstelle für Stangenlader
  • Meldelampe
Optionen
  • Revolver
  • Drei Backen Futter 125 mm
  • Portallader
  • Eilgang 30m/min
  • Fanuc Steuerung
Irrtum bei den technischen Angaben sowie Zwischenverkauf vorbehalten.
Preis auf Anfrage
Individuelle Finanzierunglösungen sind selbstverständlich möglich.